Wir benutzen Cookies um die Nutzung des Dienstes zu analysieren, die Sicherheit der Anwendung zu erhöhen und um die Benutzererfahrung zu verbessern.
Ich bin an Prostatakrebs erkrankt
Dieter G. (82)
„Ich bin seit 1,5 Jahren an Prostatakrebs erkrankt. Bisher bin ich von weiteren Beeinträchtigungen meiner Gesundheit nicht betroffen. Befinde mich aber ständig unter ärztlicher Beobachtung. Von Progether erhoffe ich mir, mehr über neuzeitliche Heilungsmethoden zu erfahren und vom Meinungsaustausch mit Betroffenen und deren Erfahrungen evtl. für mich die richtigen und erforderlichen Therapien zu erfahren“.

Prostatakrebs. Die Diagnose stellt für jeden zunächst einmal einen Schock dar und wirft Fragen auf. Was kann ich jetzt tun, welche Behandlung kommt für mich in Frage? Wie geht es weiter nach einer Therapie, wann bin ich geheilt?

Ähnlich individuell und einzigartig wie wir Menschen sind, verbergen sich auch hinter dem Begriff "Prostatakrebs" eine Vielzahl unterschiedlicher Krebserkrankungen, welche in ihrem Verlauf und in der Aggressivität stark variieren können. So gibt es langsam wachsende, eher harmlosere Tumore, aber auch aggressivere Formen, welche eher zur Metastasenbildung neigen. Bei einer solchen Vielfalt gibt es nicht die eine Therapie, welche für alle betroffenen Männer gleichermaßen richtig ist.

Der Schlüssel zur besten Behandlung "Ihres" Prostatakrebs´ liegt daher im Erlangen von seriösen Informationen über Ihre individuelle Diagnose und Ihre Therapieoptionen. So können Sie verstehen, was im Moment in Ihrem Körper vor sich geht, können sich für eine geeignete Therapie entscheiden und auch danach eine sichere Nachsorge durchführen.

Bei Ihnen wurde Prostatakrebs diagnostiziert?

Ihre Daten

In Progether können Sie krankheitsspezifische Informationen wie PSA-Wert, Biopsie-Ergebnis, Ergebnisse der bildgebenden Untersuchungen, aber auch bereits durchgeführte Behandlungen samt möglicher Nebenwirkungen, aufzeichnen – selbstverständlich anonym.

Zugeschnittene Informationen

Anhand der eingegebenen Informationen erstellt Progether für Sie Ihre individuelle Leseliste – mit Informationen, die für Sie gerade wirklich relevant sind.

Von anderen Männern lernen

Progether arbeitet zur Zeit daran, Sie mit anderen zu verbinden, welche sich in der gleichen Situation befinden wie Sie. So können Sie in Zukunft mehr über deren Erfahrungen mit Prostatakrebs herausfinden und erfahren auch, für welchen Weg diese sich entschieden haben und wie es ihnen dabei ergangen ist.

Ich habe ein neudiagnostiziertes Prostatakarzinom

Ein Beispiel für eines der vielen Erklärvideos von Progether.

Für Sie interessant

Weitere Artikel und Videos stehen Ihnen nach der Registrierung zur Verfügung.

Egal, ob Sie sich aktuell unter Aktiver Überwachung befinden, ob Sie gerade neu diagnostiziert wurden oder ob Sie vielleicht gerade eine Therapie abgeschlossen haben – bei Progether finden Sie alle Informationen, die Sie im jetzigen Krankheitsstadium brauchen.

Nach einer Registrierung bei Progether stehen Ihnen in unserer Wissenssammlung weitere Artikel und Videos zur Verfügung.